Stahlbandreinigung

SBR

Stahlbandreinigungs-
anlage, kurz SBR

Mit der SBR Anlage können Stahlbänder zyklisch oder kontinuierlich gereinigt werden. Insbesondere in der Glasindustrie wird die SBR eingesetzt, um im Produktionsprozess die Stahlbänder zu reinigen.

Einzelheiten zur SBR

SBR

Die SBR steht für:
– Äußerst robuster Aufbau aus Edelstahl
– Beste Reinigungsergebnis durch hohen Betriebsdruck von 1700 bar
– Rotierende Hochdruckdüse mit 2400 U/min
– Reinigungsbreite ca. 22mm
– SBS Steuerung
Anwendung:
– Kontinuierliche Reinigung des laufenden Stahlbandes
– Zyklische, 3, 6, 9 Stunden, Reinigung des Stahlbandes
– Reinigung von Kunststoffbändern bei niedrigeren Drücken

Technische Daten SBR

Betriebsdruck 1700 bar
Fördermenge max. 120 l/h
Elektrischer Anschluss 400V 3~ 50 Hz,
Elektrische Anschlussleitung Länge 10m, CEE 32A Phasenwendestecker
Systemleistung 9 kW
Wasseranschluss GK Kupplung
Wasservordruckpumpe 5-8 bar Druckerhöhung
Stationäre Rotationseinheit Länge 350 mm, Drehzahl Wasserstrahl 2400 U/min Arbeitsdurchmesser 22 mm
Hochdruckdüse Durchmesser 0,35 mm
Max Reinigungsbreite 1200 mm, in der Abbildung 350 mm
Edelstahl Spindelantrieb
Getriebemotor 400V 3~ 50 Hz
Typische Reinigungsgeschwindigkeit 2-4 m/min, abhängig von Verschmutzung

Für weitere Informationen vereinbarein Sie einfach einen unverbindlichen Termin:

Datenschutz

W+E GmbH
Wasser – Hochdruck – Technik

Mühlweg 14
97638 Mellrichstadt

Telefon: +49 (0) 9776 5061
Telefax: +49 (0) 9776 7671

info@w-egmbh.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen