Behälterreinigungsanlage

1500

 

Behälterreinigungsanlage 1500

Mit der Behälterreinigungsanlage können starke bis stärkste Anhaftungen von Behältern entfernt werden. Die vorgestellte Anlage dient der vollautomatischen Reinigung eines Mischerbehälters. In dem dargestellten Mischer werden Metallpigmente hergestellt. Die zyklische Reinigung wird mit der Behälterreinigungsanlage durchgeführt.
Bei der Reinigung werden Anhaftungen bis zu einer Stärke von 10mm von der Behälterwand als auch vom Behälterboden vollautomatisch entfernt.

Nach dem Öffnen des Mischers werden die Komponenten der Reinigungsanlage in den Mischer montiert. An der Traverse sind zwei Rotationsdüsen angebracht.
Als Wasserhochdruckpumpe kommt eine HDP2000 Tandem zum Einsatz. Mit 1500 bar Betriebsdruck reinigen die Rotationsdüsen jeweils einen Streifen von 20mm Breite.

Am Boden des Mischerbehälters schwenken die Rotationsdüsen vollautomatisch zur Reinigung des Behälterbodens. Durch den vollautomatischen Schwenkvorgang können selbst Hinterschneidungen am Flansch des Gehäusebodens vollständig gereinigt werden.

 

Behälterreinigung von Weigel und Eberherr
Behälterreinigunsanlage von Weigel und Eberherr
Behälterreinigunsanlage von Weigel und Eberherr

Mischerbehälter Durchmesser 1400 mm, Tiefe 2000 mm vor der Reinigung. Anhaftungen aus Metallpulver

 

Behälterreinigunsanlage von Weigel und Eberherr

Mischerbehälter Durchmesser 1400 mm, Tiefe 2000 mm nach der Reinigung

Behälterreinigunsanlage von Weigel und Eberherr

Mischerbehälter Durchmesser 1400 mm, Tiefe 2000 mm nach der Reinigung. Gereinigte Fläche ca. 10 m², Reinigungszeit ca 2h.

 

Einzelheiten zur Behälterreinigung 1500

Technische Daten

Behälter Durchmesser 1400-2000 mm

Behälter Tiefe 1000-3000mm

Antrieb 3 Getriebemotoren 24V=

Gewicht Total ca. 60 kG

Rotationsdüse

Hochdruckanschluss M 16 x 1,5 DKO

E-Motor 24 V

Leistung 100 W

Drehzahl 2400 U/min

Saphirdüse 0,35mm

Arbeitsdurchmesser 22 mm

Betriebsdruck max. 1700 bar

Reinigungsgeschwindigkeit 3-10 m²/Stunde

Steuerung

Anschluss 400V 3~ 16A

Siemens LOGO SPS

Sicherheits NOT AUS Kreis

Hochdruckpumpe siehe HDP2000 TANDEM

 

Für weitere Informationen vereinbarein Sie einfach einen unverbindlichen Termin:

Datenschutz

W+E GmbH
Wasser – Hochdruck – Technik

Mühlweg 14
97638 Mellrichstadt

Telefon: +49 (0) 9776 5061
Telefax: +49 (0) 9776 7671

info@w-egmbh.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen